Kategorienarchiv: Glaube & Religion

Apollo (Apollon)

Apollo

Apollo ist, nach der Mythologie der Griechen und der Römer, der Gott des Lichts und der Künste. Er und seine Schwester Artemis (römisch: Diana) sind nach der griechischen Mythologie die Kinder von Zeus und Leto. Als Beschützer der Künste und der Musik stand der Gott den neun Musen vor. Dem Gott waren zahlreiche Tempel geweiht. Dazu zählen die Orakelheiligtümer in Delphi und in Abai. Apollo und der Lorbeerzweig Apollon verliebte sich in Daphne, die Tochter des Flussgottes Peneios. Diese erwiderte

Das indische Kastenwesen

Kastenwesen

Im indischen Kastenwesen nennt man jemand mit dem niedrigsten Status „Dalit“. Das indische Kastenwesen gliedert sich in vier Hauptkasten (Varna)     Brahmanen (traditionell die intellektuelle Elite, Ausleger heiliger Schriften (Veda), Priester)     Kshatriyas (traditionell Krieger und Fürsten, höhere Beamte)     Vaishyas (traditionell Händler, Kaufleute, Grundbesitzer, Landwirte)     Shudras (traditionell Handwerker, Pachtbauern, Tagelöhner)   Darunter die unberührbaren Kasten: Dalit, Paria oder Harijans

John Wesley

john-wesley

John Wesley geboren am 17. Juni 1703 in Epworth, North Lincolnshire;  gestorben am 2. März 1791 in London war ein englischer Erweckungsprediger, der auch in Nordamerika tätig war, und einer der Begründer der methodistischen Bewegung (Methodismus). Das religiöse Denken in Bezug auf die Ziele ist bei John Wesley praktischer Natur. Das Hauptgewicht liegt nicht auf Meinungen und Lehren, sondern auf Gesinnung und Lebensführung. John Wesley hat keine systematische Theologie hinterlassen und noch weniger seine Anhänger auf eine Sonderlehre verpflichtet, aber