Mars

Mars
4.29 (85.71%) 7 votes

marsDer Mars ist der vierte Planet im Sonnensystem und der äußere Nachbar der Erde. Er zählt zu den erdähnlichen Planeten.
Die Durchschnittstemperatur auf seiner Oberfläche beträgt -55°C.

Der Mars bewegt sich in knapp 687 Tagen auf einer elliptischen Umlaufbahn um die Sonne. Ein Tag dauert auf unserem Nachbarplaneten etwa 24 Stunden und 40 Minuten. Die Fallbeschleunigung auf seiner Oberfläche beträgt 3,69 m/s², dies entspricht etwa 38 % der Schwerkraft auf der Erde.

Monde

Zwei kleine Monde, Phobos und Deimos (griech. Furcht und Schrecken), umkreisen den Planeten.

Roter Planet

Die rote Färbung seiner Oberfläche verdankt der Planet dem Eisenoxid-Staub, der sich auf der Oberfläche und in der Atmosphäre verteilt hat. Somit ist der Rote Planet ein „rostiger Planet“.

Missionen zum Mars

Am 15. Juli 1965 flog die Sonde Mariner 4 am roten Planeten vorbei und lieferte die ersten Nahaufnahmen, insgesamt 22 Fotos.

1971 landete mit der sowjetischen Mars 3 die erste Sonde weich auf dem Mars.

Am 26. November 2011 ist die Rover-Mission Curiosity der NASA erfolgreich auf dem Mars gelandet. Dieser Rover soll weite Strecken zurücklegen und umfassende Untersuchungen eines großen Umkreises durchführen können. Ziel des Projektes ist es in erster Linie, geologische Analysen durchzuführen.

Der größte Berg im Sonnensystem

Olympus Mons der größte Berg im Sonnensystem erhebt sich 24 km über die Umgebung. Seine Grundfläche mißt 500 km im Durchmesser und wird eingerahmt von einer 6 km hohen Klippe.

Religiöse Bedeutung

Aufgrund seiner roten Färbung wurde der Mars in verschiedenen Kulturen mit den Gottheiten des Krieges in Verbindung gebracht. Die Babylonier sahen in ihm Nergal, den Gott der Unterwelt, des Todes und des Krieges. Für die Griechen und Römer der Antike repräsentierte er deren Kriegsgötter Ares beziehungsweise Mars. In der nordischen Mythologie steht er für Tyr, den Gott des Rechts und des Krieges. Die Azteken nannten ihn Huitzilopochtli, der Zerstörer von Menschen und Städten. Für die Chinesen war er Huoxing Stern des Feuers.

 

 

Schreibe einen Kommentar